GK Suspension I, Speyer

Einführung in die Kunst der japanischen Hängebondage

In diesem Workshop erarbeiten wir fortgeschrittene Techniken, die u.a. die Kunst der Hängebondage (Suspension), aber auch viele weiterführende, emotionale Aspekte beinhalten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem dem ABC der Suspension. Danach tasten wir uns schrittweise voran bis zum Yoko Zuri (seitliches Hängen).

Level: ab Mittelstufe I
Seile: Müssen mitgebracht werden, Suspension-Hardware kann für die Dauer des Kurses kostenlos geliehen werden.
Dauer: 4+ Stunden
Preis: 180 Euro (pro Paar)

WICHTIG: Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei meinen Grundkursen bei nur vier Paaren! Dies garantiert eine sehr individuelle Betreuung, wie sie sonst fast nur im Einzelunterricht möglich ist. Während des Workshops gibt es kleinere Snack- und Verschnaufspausen, die nicht auf die Unterrichtszeit angerechnet werden.

Bitte beachte, dass du zur Teilnahme geimpft oder genesen sein musst.